Persönliches Repositioning

Suchen nach einer neuen Herausforderung! Der Arbeitsplatz ist gefährdet oder bereits verloren?

Eine nachhaltige Chance / ergiebige Quelle für einen Neuanfang?

In wie weit entspricht der bestehende Arbeitsplatz ihren Idealvorstellungen?

Bei allem wirtschaftlichen Zwang eine neue Beschäftigung zu finden, sollte dem „Suchen“ die größte Aufmerksamkeit gewidmet werden.

Dabei steht das Hinterfragen der eignen Person im Vordergrund. Oft wird argumentiert: „ich kenne mich“, „ich weiß was ich will“. Mit dieser Ignoranz sich selbst gegenüber, ist der erste Schritt in die Erfolglosigkeit getan.

Eine ehrliche Selbsterkenntnis geht weit über eine mit sich selbst vorgenommen Selbstreflexion hinaus und kann nur mit Hilfe eines neutralen und erfahrenen Sparringspartners erfolgreich vorgenommen werden. Allein die Beantwortung der einen angeborenen natürlichen Präferenz sowie die Zuordnung von sekundären Präferenzen als Unterstützung der Hauptfunktion ist eine Herausforderung, die nur gemeinsam vorgenommen werden kann.

Als zweiter Schritt sind die gewonnen Erkenntnisse des eigenen „Ich“ mit den vorhandenen und entwickelten Kompetenzen abzugleichen.

Letztlich ist die das gewünschte Arbeitsumfeld zu beschreiben und mit der Realitäten und den Marktes und den eigenen Resourcen in Einklang zu bringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.